fbpx

Juni 2018

Wem gehört die Stadt – Beispiel Berlin, bei Greenpeace

By |2018-10-10T16:42:43+00:00Juni 2nd, 2018|Allgemein|


Alle diskutieren über Diesel-Fahrverbote, über Nachrüstungen und über Möglichkeiten, die Verkehrsprobleme mal hier mal dort in den Griff zu bekommen. Aber niemand stellt die eigentliche Frage: Wem gehört die Straße? Die absurde Platzverschwendung des Autoverkehrs verdeutlichten Greenpeace-Aktivisten heute Morgen in Berlin, indem sie sich dreißig „Gehzeuge“ umschnallten. Das sind Gestelle mit den Ausmaßen eines Autos. Ausgesprochen unpraktisch und schon deshalb ein Denkanstoß: Hätten nicht alle mehr Platz, wenn Leute aufs Fahrrad umstiegen, mit der Bahn führen – oder wenigstens […]

Mai 2018

Mehr Infos?
Mo. - Fr. 10 bis 18h
Rent a bike!
Komm Vorbei!
Schreib uns!
Ruf an!+4315224018
Anrufen
Adresse